Pressespiegel

Kuchen, Jazz und Sonnenschein zum 30-jährigen Domicilium-Jubiläum

Gmoablattl'l Weyarn (01.08.2016)

Bei strahlend blauem Himmel und hochsommerlichen Temperaturen feirte der Verein "Stiftung Domicilium e.V." sein 30-jähriges Jubiläum im Rahmen des diesjährigen Sommerfests.

» Presseclipping runterladen (460,58 KB)

Feier zu „30 Jahre Stiftung Domicilium“

www.ovb-online.de (05.07.2016)

Weyarn – Der Verein „Stiftung Domicilium“ in Weyarn feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen und lädt dazu am Sonntag, 10. Juli, im Rahmen des Sommerfestes ein. Ab 15 Uhr erwartet die Besucher an der Holzkirchener Straße 3 beschwingte Live-Musik der „F.A.M.O.U.S.“-Jazzband, die dem Haus seit vielen Jahren verbunden ist.

Finden Sie hier den vollständigen Artikel.


Jubiläum im Domicilium

Weyarner Gmoablatt'l (01.07.2016)

Der Verein "Stiftung Domicilium e.V." in Weyarn feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen und lädt dazu am Sonntag, den 10. Juli im Rahmen des Sommerfestes ein. Interessierte, Freunde und Förderer sowie Nachbarn des Domicilium sind herzlich willkommen.

» Presseclipping runterladen (421,87 KB)

Benefiz-Symposium im Domicilium in Weyarn am 16.7.2016

www.oberland.de (30.06.2016)

Im Jahr des 30-jährigen Jubiläums des Vereins „Stiftung Domicilium e.V.“ wird zum 16. Mal im Rahmen der Palliativ-Spirituellen Akademie ein eintägiges Benefiz-Symposium am 16. Juli von 9 – 17 Uhr im Domicilium, Holzkirchener Str. 3 in Weyarn, veranstaltet. „Ist der Tod schrecklich?“ lautet das Thema des Tages, zu dem Fachleute und Interessierte herzlich eingeladen sind.

Finden Sie hier den vollständigen Artikel.


Weyarner Domicilium feiert 30-jähriges Bestehen

www.holzkirchnerstimme.de (29.06.2016)

„Ist der Tod schrecklich?“

„Ich wollte nie ein Hospiz“ bekennt Helena Snela. Doch der Zufall wollte es anders: Seit Jahren leitet sie das Hospiz im Weyarner Domicilium. Sterben müssen wir alle, doch die Frage des „Wie“ wird immer wichtiger. Zum 30-Jährigen Jubiläum des Vereins steht die Frage im Raum „Ist der Tod schrecklich?“

Finden Sie hier den vollständigen Artikel.


Seite: « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | »